Anzeige

„Baby Shark“: Erstes YouTube-Video erreicht 10 Milliarden Views

    3

Ihr dachtet, Leute wie Mr. Beast seien auf YouTube erfolgreich?

Dann gehört Ihr vielleicht zu den wenigen Menschen, die „Baby Shark“ nicht kennen. Das ist nämlich der Titel des mit Abstand am meisten angesehenen YouTube-Videos der Welt.

10 Milliarden Views seit 2016

Es wurde am 18. Juni 2016 von Pinkfong veröffentlicht. Seitdem ist das Kinderlied auf der ganzen Welt beliebt – und hat jetzt als erster YouTube-Clip überhaupt die Marke von 10 Milliarden Views geknackt.

Wie es das geschafft hat? Ganz einfach: Mit einer (leider) unfassbar eingängigen Melodie. Einmal reingehört, geht sie nicht mehr aus dem Kopf. Kein Wunder, das der Song mit niedlichen Animationen und tanzenden Kindern in Kitas auf der ganzen Welt gut ankommt.

Warnung: Ohrwurmgefahr!

Damit seid Ihr gewarnt: Überlegt es Euch gut, ob Ihr den Hit auch hören wollt. Falls ja – hier ist das rekordverdächtige Video:

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.