Anzeige

iPhone: Apple überholt Samsung zum ersten Mal in vier Jahren bei Verkäufen

    2

Apple hat im Weihnachtsquartal 2020 einen bemerkenswerten Erfolg hingelegt.

Wie die Marktforscher von Gartner auf Basis neuer Statistiken ermittelt haben, konnten im abgelaufenen 4. Quartal 2020 erstmals seit vier Jahren mehr iPhones als Samsung-Smartphones abgesetzt werden. Entscheidender Faktor war dabei das iPhone 12.

14,9 Prozent Zuwachs im letzten Quartal

Dank dessen „Superzyklus“ verzeichnete Apple ein Wachstum von 14,9 Prozent im Jahresvergleich. Samsung hingegen fiel in Sachen Verkaufszahlen um 11,8 Prozent zurück.

Apples Quartalszahlen spiegelten einen solchen Erfolg bereits wieder: Erstmals konnten über 100 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden – iTopnews.de berichtete.

2020: Ein schwarzes Jahr für Samsung

Blickt man aufs ganze Jahr 2020 ist Apples Erfolg nicht mehr ganz so drastisch, aber dennoch zu sehen. Im Vergleich zu 2019 wuchs Apples Smartphone-Sparte laut Gartner um 3,3 Prozent, während Samsungs einen Rückgang von 14,6 Prozent verkraften muss – wobei auch der gesamte globale Smartphone-Markt Einbußen zu verzeichnen hatte.

Die aktuellen iPhones und MagSafe/Zubehör bei Apple

zu allen Mag Safe Zubehörprodukten

iPhone 12 hier ansehen

iPhone 12 Pro hier ansehen

zum iPhone 12 Pro Max/12 Mini

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.