Anzeige

macOS Big Sur: Probleme bei der Wiederherstellung übers Internet

    1

macOS 11 Big Sur macht auf Intel-Maschinen Probleme bei Wiederherstellungsversuchen.

Nachdem bekannt wurde, dass einige Mac-User bei der Installation von Big Sur auf Schwierigkeiten stoßen können – iTopnews.de berichtete –, sorgt nun offenbar auch die Systemwiederherstellung für Unmut. Auf Intel-Macs funktioniert das Standardverfahren bei Systemproblemen nicht.

Wiederherstellungsmodus mit falschem Download

Dies sieht vor, den Mac bei einer bestehenden Internetverbindung zu starten und cmd + R gedrückt zu halten. Dann geht der Rechner in den Wiederherstellungsmodus über und kann macOS neu installieren.

Nun stellt der Online-Assistent derzeit aber nicht macOS Big Sur zum Download bereits, sondern nur macOS 10.15 Catalina, also den Vorgänger. Warum Big Sur nicht geladen bzw. installiert werden kann, ist unklar. Vermutlich handelt es sich um einen Server-Bug bei Apple. Das Unternehmen soll wohl daran arbeiten, ihn zu beheben. Wie lange das dauern wird ist unklar.

via Mr. Macintosh/Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.