Anzeige

Pools und Parkplätze: Apple Maps wird immer weiter aufgerüstet

    5

Apple hat verbessertes Kartenmaterial auf Apple Maps veröffentlicht.

Der Konzern arbeitet ständig daran, seinen Karten-Dienst zu verbessern. So fährt Apple zum Beispiel mit einem Kamera-Wagen durch Deutschland, um Daten für die Umsehen-Funktion zu sammeln – mehr dazu hier bei uns.

Verbesserungen für den Nordosten der USA

Aktuell wurde außerdem wieder neues Kartenmaterial hochgeladen, das vor allem die USA-Reisenden unter Euch erfreuen wird. Im Nordosten der USA sollen nun bessere Daten zur Verfügung stehen. Darunter neue Sportplätze, Pools, Parkplätze und mehr.

Daten von iPhones verwendet

Auch die Landschafts-Details wurden verbessert. Möglich soll dies durch neue Sensor-Fahrzeuge werden. Auch iPhone-Nutzer sollen dazu beigetragen haben, indem ihre Smartphones (verschlüsselte) Daten sammeln und an Apple senden.

via Macrumors
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.