Anzeige

Samsung Galaxy Fold: Überarbeitetes Modell wird im September starten

    3

Der verschobene Start des Galaxy Fold findet nun im September statt.

Eigentlich sollte das faltbare Smartphone schon Ende April in den USA erscheinen. Doch dann zeigten Testgeräte Ende April Displayprobleme und der Termin wurde verschoben – iTopnews.de berichtete.

Falt-Mechanismus wurde optimiert

Die vor dem Start notwendigen Änderungen am Falt-Mechanismus seien nun erledigt, so Samsung in einem Statement. Darin wird auch genauer erklärt, was optimiert wurde.

Es wurden etwa zusätzliche Sicherheitskappen an die Ränder angebracht. Zusätzliche Metallebenen verstärken außerdem die bruchanfälligen Elemente der mittleren Kante.

Apps ebenfalls verbessert

Parallel wurde die zusätzliche Zeit auch dafür genutzt, Apps noch besser auf die zwei Displaygrößen des Fold zu optimieren. Ein genauer Starttermin im September wird in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden.

via Samsung
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.