Anzeige

AGB werden geändert: DKB schon in Kürze mit Apple Pay?

    6

Ab wann macht meine Bank endlich bei Apple Pay mit?

Eine Frage, die die iTopnews-Community seit Wochen bewegt. Ich habe beispielsweise ein kostenloses N26-Konto für Apple Pay angelegt, weil meine Hausbank, die ING, (noch) nicht an Apple Pay teilnimmt.

Vor allem sehen wir an Euren Mails und Kommentaren, dass gerade auch Kunden der Sparkasse und der DKB sehnsüchtig auf Apple Pay warten. Während es von der Sparkasse gerade erst positive Nachrichten gab, ist bei der DKB noch einiges unklar. Aber vielleicht nicht mehr lange.

So schreibt uns aktuell iTopnews-Leser Christopher:

„Hallo liebes iTopnews-Team, ich habe soeben eine Mail von der DKB bekommen, dass sich zum 13. Mai 2019 die Nutzungsbedingungen der DKB ändern werden und dort Passagen zum Thema „Mobiles Bezahlen“ mit der Hilton Honors Kreditkarte der DKB ergänzt wurden. Apple Pay wird zwar nicht explizit erwähnt, aber es ist davon auszugehen, da es bis Sommer eingeführt werden soll.“

Wenn Ihr also bei der DKB Kunde seid, sind die Aussichten auf Apple Pay aus unserer Sicht damit deutlich gestiegen, dass es in Kürze losgeht.

Wo nutzt Ihr Apple Pay? Oder wartet Ihr auf Eure Hausbank?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.