Anzeige

Börse: Apple-Aktie wieder auf Kurs

    4

Apples Aktie hat sich von der Ankündigung schwächerer Umsätze erholt.

Anfang des Monats kündigte das Unternehmen überraschend eine Korrektur der Erfolgsprognosen für das Weihnachtsquartal nach unten an. Daraufhin fiel der Wert der Aktie um 9 Prozent – iTopnews.de berichtete.

Fall und erneuter Aufstieg der Apple-Aktie

Er lag damit bei nur 143,50 US-Dollar. Aber, das ist die heutige gute Nachricht: Das Papier hat sich davon wieder erholt und liegt jetzt wieder beim Wert von vor der Bekanntgabe.

158 US-Dollar sind dies jetzt in etwa. Der Anstieg an der Börse entspricht einem Plus von 75 Millionen US-Dollar in Sachen Marktkapitalisierung. Somit zeigt sich das, was auch Tim Cook in Interviews der letzten Wochen oft sagte: Apple ist eine gesunde Firma, die solche zwischenzeitigen Turbulenzen aushält.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.