Anzeige

Netflix mit der nächsten Preiserhöhung

    21

Sechsmal hat der Streamingdienst Netflix die Preise seit 2014 erhöht.

In Deutschland gab es die letzte Preiserhöhung vor einem Jahr. Und wir müssen damit rechnen, dass Netflix hierzulande bald wieder an der Preisschraube dreht…

Die Preisgestaltung in den USA und Kanada gilt in der Regel als Vorreiter für die Preise in Europa. In den USA und Kanada hat Netflix die Preise nun wieder angezogen und um bis zu 2 Dollar erhöht.

„Wir aktualisieren unsere Preise, damit wir weiterhin eine große Auswahl an hochwertigen Unterhaltungsoptionen anbieten können“, begründet Netflix den Schritt. „Wie immer bieten wir eine Reihe von Tarifen an, so dass Mitglieder einen Preis wählen können, der zu ihrem Budget passt.“

Wie sich die Preise von Netflix in den USA in den vergangenen elf Jahren entwickelt haben, zeigt die Grafik von TheVerge.

Wieviel seid Ihr bereit am Ende für Netflix zu bezahlen? Hält das Angebot von Netflix noch Schritt mit den gebotenen Inhalten?

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.