Anzeige

Safari URL-Leiste unten: Samsung kopiert Apple Fail

    15

Samsung orientiert sich einmal mehr an einer Designentscheidung von Apple.

Die meisten von Euch werden es wissen: In iOS 15 hat Apple einige Änderungen an Safari vorgenommen. Unter anderem ist es möglich, die Adressleiste des Browsers an den unteren Bildschirmrand zu verschieben. So ist dann oben bis zur Kante Platz für den Website-Inhalt.

Für viele User ein Fail, den Apple korrigiert hat…

Samsung kopiert weiteres Apple-Feature

Wie Dan Seifert von The Verge nun entdeckte, hat Samsung diese Funktion in einer Beta seines Internetbrowsers für Android untergebracht.

Ihr seht einen Screenshot des Features unten im eingebetteten Tweet. Eine klare Kopie der Apple-Funktion, kurz nach der Einführung von iOS 15. Wieso Samsung das immer macht? Wir können es uns nicht wirklich erklären…

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.