Anzeige

iPhone erstmals seit 2015 meistverkaufte Smartphone-Marke in China

    0

Nach sechs Jahren ist Apple in China wieder „Spitze“.

Dank sehr guter Verkäufe der iPhone 13 Reihe konnte Apple Vivo und Oppo überholen und sich den ersten Platz bewi den Smartphone-Markanteilen in China zurückerobern.

Apple erstmals seit 2015 wieder Platz 1
Apple eroberte 22 Prozent des chinesischen Marktes. Das reichte für die Top-Position, auf der Apple erstmals seit 2015 landete.

Vivo schafft 20 Prozent, Oppo 18 Prozent. Huawei ist von mehr als 50 Prozent zu seinen besten Zeiten auf 8 Prozent abgestürzt.

Große Nachfrage nach dem iPhone 13

Aufgrund der Chip-Knappheit liegt die Wartezeit für ein neues iPhone in China derzeit zwischen 4 und 5 Wochen.

via Counterpoint Research
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.