Anzeige

Amazon Prime Video jetzt auch als native Mac-App verfügbar

    1

Amazons Prime Video-Dienst kann nun am Mac auch per App genutzt werden.

Abonnenten des Streaming-Dienstes müssen auf ihrem Rechner nun nicht mehr über die Web-Oberfläche streamen. Es gibt nun auch die Möglichkeit, den Katalog in einer eigenen App zu durchstöbern.

Keine großen Neuerungen

Große Unterschiede zur Web-Oberfläche oder zur iOS-App gibt es nicht. Ihr könnt die Titel durchsuchen, scrollen, Informationen lesen und natürlich Titel streamen.

Offline-Wiedergabe möglich

Ebenfalls vorhanden ist die Möglichkeit, unterstützte Titel zur Offline-Wiedergabe herunterzuladen. Ihr könnt dank Picture-In-Picture die Filme auch über anderen Inhalten einblenden.

Amazon Prime Video
Unterhaltung
(312694)
169 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.