Anzeige

Mac Verkäufe boomen: Apple mit 14,4 Prozent Plus im 3. Quartal 2021

    0

Pandemie und Home Office beflügen Apples Absatz von Macs.

Der Wachstums-Trend der letzten Quartale des PC-Marktes setzt sich fort. Nach fünf Quartalen mit je mehr als 10 Prozent Wachstum hat der Markt für Computer erneut 5 Prozent zugelegt. Im 3. Quartal 2021 (Juli bis September) wurden 84,1 Millionen Computer abgesetzt.

Chip-Engpässe bremsen Wachstum

Grund für das nur leichte Wachstum sind die Lieferengpässe bei Chips und die Schwierigkeiten, an Bauteile zu kommen. Das soll auch 2022 noch länger ein Problem bleiben.

Apple legt satte 14,4 Prozent zu

Apple konnte laut der Canalys-Studie mit seiner Mac-Sparte satte 14,4 Prozent Geräte mehr absetzen – im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Das stärkste Wachstum legte Dell mit 26,7 Prozent Zuwachs hin. Apple liegt beim gesamten Marktanteil auf Platz 4. Die ersten drei Plätze gehen an Lenovo, HP und Dell.

Neue 14″ und 16″ MacBook-Pro-Modelle in Kürze

Im Weihnachtsgeschäft sollen neue 14″ und 16″ MacBook-Pro-Modelle Apples Geschäft weiter ankurbeln. Wir rechnen noch im Oktober mit der Präsentation.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.