Anzeige

Google: So läuft der Umbau der mobilen Suche

    0

Google beginnt damit, die Anzeige seiner Suchergebnisse umzustellen.

Die sagenumwobene Seite 2 der Google-Suchergebnisse gehört bald der Geschichte an. Statt auf mehreren Seiten werden Suchergebnisse künftig in einer unendlich scrollbaren Liste angezeigt.

Bessere Nutzererfahrung bei der Suche 

Die Änderung betrifft vorerst nur mobile Endgeräte. Laut Google haben sich manche Nutzer bis zur vierten Seite der Ergebnisse durchgearbeitet. Mit der Änderung soll die Nutzungs-Erfahrung endlich besser werden.

Google geht außerdem davon aus, dass der durchschnittliche Nutzer dadurch mehr Informationen finden kann. Zum Start ist die Neuerung nur für englischsprachige Ergebnisse in den USA verfügbar. Ein Termin für den Deutschland-Start steht noch nicht fest.

via Google / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.