Anzeige

Benchmark: M1 Max is 1,5x so schnell wie der M1

    5

Bereits einen Tag nach dem Apple Event ist eine M1-Max-Benchmark aufgetaucht.

Sie wurde auf Geekbench veröffentlicht und bezieht sich angeblich auf den 10-Core M1 Max mit 32 GB RAM. Er soll einen Single-Core-Wert von 1749 und einen Multi-Core-Wert von 11542 erreichen.

Von 7600 auf 11500 Punkte!

Vor allem letzterer wäre – sofern die Ergebnisse echt sind – ein Riesensprung. Wie Appleinsider rekapituliert, erreicht eine 2020er MacBook Pro mit M1 einen Multi-Core-Testwert von knapp 7600 Punkten.

Damit wäre der M1 Max 1,5x schneller in repräsentativen Benchmark-Tests. Allerdings wurde das erste jetzt veröffentlichte Ergebnis noch nicht extern und unabhängig verifziert; es sollte also nicht ganz für bare Münze genommen werden.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.