Anzeige

25 Euro! Aber Apple-Poliertuch schon ausverkauft

    17

Apple hat zusammen mit den neuen MacBooks auch ein eigenes Poliertuch vorgestellt.

Es ist zur Reinigung von Apple Displays gedacht und für satte 25 Euro im Apple Online Store erhältlich. Trotz des Preises ist es offenbar sehr beliebt.

Polieren, aber erst im November

Denn aktuell könnt Ihr es zwar ordern, erhaltet es aber erst Ende November. Zwischen dem 18. und dem 24. des Monats soll es nach derzeitigem Stand geliefert werden.

Ob nur eine geringe Stückzahl produziert wurde oder es wirklich beliebt ist, lässt sich nicht klar sagen. Apple sagt, dass es auch ideal zum Putzen eines Pro Display XDR ist – und die sind bekanntlich so teuer, dass 25 Euro für ein Poliertuch auch nicht mehr wirklich ins Gewicht fallen.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.