Anzeige

Für Hacks: Lightning-Kabel mit gefährlichem Innenleben entwickelt

    0

Das O.MG Kabel ermöglicht es theoretisch Hackern, Passwörter und Daten zu stehlen.

Es sieht auf den ersten Blick wie ein klassisches Lightning- (oder USB-)Kabel aus. Im Inneren sitzt jedoch ein kleiner Microcontroller, der unter anderem übertragene Daten mitschreiben kann, sobald es an ein iOS-Gerät angeschlossen wird.

Hacker kann live mitschauen

Das Kabel öffnet sogar einen kleinen Webserver. Der Hacker kann sich dann auf diesen verbinden und hat dann Zugriff auf die aktuell übertragenen Daten. Außerdem kann der Datenfluss unterbrochen werden.

Mit etwa 120 Dollar wird das Kabel angeboten. Für Sicherheitsforscher oder bösartige Hacker gleichermaßen wäre dies jedoch keine große Investition. Ein Produkt das mal wieder zeigt, wie unsicher digitale Technologien sein können…

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.