Anzeige

Apple TV+: „The Tragedy of Macbeth“ feiert am 17. Oktober Premiere

    0

Der neue Film „The Tragedy of Macbeth“ basiert auf Shakespeares Klassiker.

Als Autor des Dramas, das exklusiv für Apple TV+ produziert wurde, hat unter anderem der legendäre Joel Coen mitgewirkt. Apple war zusammen mit A24 ebenfalls an der Produktion des Films beteiligt. Die Premiere wird am 17. Oktober stattfinden.

In den Hauptrollen seht Ihr Denzel Washington und Frances MacDormand.

Gleichzeitige Vorführung in vielen Städten

Interessierte sollen nur in Großbritannien die Möglichkeit haben, gleichzeitig in ausgewählten Kinos die erste Vorführung mitzuerleben.

Wie sich bereits aus dem Titel herauslesen lässt, handelt es sich um eine Adaption des klassischen Shakespeare-Werkes. Neben London wird der Film parallel unter anderem im Edinburgh, Manchester, Bristol und in weiteren Städten gezeigt – ein von Apple gefördertes „Brit-Spektakel“ also. Eine Karte der Präsentationsorte gibt es hier.

Foto: Apple TV
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.