Anzeige

Apple TV+: 40 Millionen Nutzer, ab 2022 neue Filme und Serien im Wochentakt, „Come From Away“ feiert Premiere, neue „Ted Lasso“-Folge

    10

Wir freuen uns schon auf die neue „Ted Lasso“-Folge – Ihr auch?

Sie startet heute Abend zusammen mit einer neuen Episode von „SEE“. Ted Lasso und Dr. Sharon müssen sich nach und nach besser kennenlernen, damit Ted bei seinen Problemen geholfen werden kann.

Insgesamt vier neue Serienfolgen

Bei See wird Edos Führerschaft angezweifelt. Außerdem gibt es noch neue Folgen für „Mr. Corman“ und „Truth be Told“ zu sehen.

Abschließend feiert die Filmversion des Broadway-Musicals „Come From Away“ digitale Premiere. Es dreht sich um die Anschläge vom 11. September 2001, die sich morgen zum 20. Mal jähren.

Erstmals detaillierte Zahlen über Nutzer und Werbe-Etats, XXL-Pläne für 2022

PS: Mit offiziellen Nutzungszahlen geizt Apple ja seit dem Start von Apple TV+. Ein Hintergrundbericht des Online-Portals „The Information“ lieferte heute aber genaue Aufschlüsse: Der Streamingdienst hat derzeit 40 Millionen Nutzer, 20 Millionen zahlen fürs Abo.

Ab 2022 will Apple im Wochentakt neue Filme, Serien und Shows anbieten. Die Werbe-Etats für Apple TV+ sollen hochgedreht werden. Schon 2021 gab Apple bisher 500 Millionen US-Dollar für PR in der Apple-TV+-Kategorie aus. Hardware in Form eines Sticks a la Fire TV ist aber ausgeschlossen. Ein solch günstiges Produkt, so sollen Apple-Manager intern entschieden haben, passe nicht zur Premium-Strategie von Apple TV+

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.