Anzeige

Amazon stellt neue Hardware vor: Echo Show 15, Smart Thermostat und „Hey Disney“

    2

Amazons „Devices & Services Event“ läuft gerade aktuell. Wir informieren Euch.

Highlight der Show bei der neue Hardware und Updates präsentiert werden, ist der neue Echo Show 15.

Das neue Mitglied der Echo Show-Familie ist als digitales Herzstück fürs Zuhause konzipiert. Mit seinem 15,6-Zoll-Full-HD-Display mit 1080p kann der Echo Show 15 an der Wand montiert oder auf einem Tisch aufgestellt werden, entweder im Hoch- oder Querformat.

Er soll helfen, organisiert, verbinden und unterhalten – als Smart-Home-Steuerzentrale und Familien-Hub. Die Benutzeroberfläche wurde vollständig neu gestaltet und bietet Zugriff auf Musik, Cams, Rezepte und mehr.

Dazu hat Amazon die neue Photo-Frame-Funktion, die den Show 15 zum virtuellen Bilderrahmen gemacht, präsentiert.

Der Echo Show 15 ist mit dem Amazon AZ2 Neural Edge-Prozessor der neuesten Generation, einem neu gestalteten Startbildschirm mit mehr Anpassungsoptionen, neuen Personalisierungsfunktionen mit visueller ID und neuen Alexa-Erlebnissen ausgestattet.

Die Visual ID-Funktion erkennt User optisch und personalisiert den Content für Euch, lokal auf dem Gerät selbst.

Der Echo Show 15 erscheint laut Amazon „später im Jahr“. US-Preis: 249 Dollar. Rechnet mit ca. 279 Euro.

„Hey Disney“ neu bei Alexa

Amazon ergänzt mit „Hey Disney“ eine weitere Ansprache für den Sprachassistenten. Disney liefert Quizes, Content zu Serien und Parks und „jede Menge weitere Unterhaltung“.

Neu: Amazon Smart-Thermostat

Ein neues Smart-Thermostat kommt ebenfalls, es soll nur 59 Dollar kosten und die Heizung energieeffizient und kostengünstig steuern.

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.