Anzeige

„Noise“: Neuer Podcast von den Machern von „Cui Bono“ startet

    0

Ab heute gibt es einen neuen interessanten Journalismus-Podcast.

„Noise“ ist der neue Recherche-Podcast, der von Khesrau Behroz und Team produziert wird. Behroz ist Host & Autor von »Cui Bono: WTF happened to Ken Jebsen?«, den manche von Euch kennen dürften.

Doppelfolge zum Start

Heute gibt es die ersten beiden von sechs Episoden zu hören, die ab sofort einmal pro Woche erscheinen. Es geht um die Erklärung des politischen Lärms der Gegenwart, der so kurz vor der Bundestagswahl besonders laut ist:

Es geht um Falschinformationen und Irreführungen, um Desinformation und Fake News. Noise verbindet investigativen Journalismus mit ausdrucksstarkem Storytelling.

Auch einen Vorgeschmack auf die weiteren Themen gibt es; vor allem dreht es sich immer wieder um Fake News:

Noise erzählt Geschichten aus einer Welt, in der alle Einfluss nehmen wollen auf das Denken, auf das Fühlen und, ja, auf die Bundestagswahl. Die Journalist:innen begegnen rechten TikTok-Influencer:innen, sie finden Spuren zu ausländischen Regierungen und Firmen, sie spüren Urheber:innen erfundener Nachrichten im Internet auf – und klingeln an deren Tür. Sie sprechen mit Menschen, die reich werden wollen – mit Lügen. Und anderen, die dadurch schon reich geworden sind – und sehr mächtig.

 

Zum Start gibt es gleich zwei Episoden: In der ersten erzählt Noise vom Boulevard. Denn der Fernsehkanal von BILD ist nun seit einer Woche schon auf Sendung. Was bedeutet das neue Boulevard-Fernsehen für die gesellschaftliche wie politische Stimmung in Deutschland? Ein Blick auf Fox News in den Vereinigten Staaten und in die Geschichte der deutschen Boulevardzeitung zeigt mindestens eines: Leiser wird es nicht.

 

In Episode zwei fragt Noise: Wie leicht lässt sich Wahlmanipulation über soziale Medien kaufen? Ein Jahr lang hat sich der Journalist Peter Kreysler als Wahlkampfmanager einer deutschen Partei ausgegeben – und so Zugang zu exklusiven Kreisen bekommen, die ihm versprechen: Für eine Million können sie die deutsche Bundestagswahl beeinflussen.

Behroz moderiert das Ganze zusammen mit Patrick Stegemann. Der Podcast „Noise“ ist ab sofort bei Apple, Spotify und anderen Podcast-Plattformen zu finden.

Foto: Undone/Studio Bummens
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.