Anzeige

Kinderporno-Scan: Apple denkt nicht an Rückzug, beteuert Sicherheit in neuem Dokument

    33

Apple hat ein PDF-Dokument mit Informationen zu den neuen Foto-Scans veröffentlicht.

Derzeit wird Apples automatisierter Foto-Scan stark kritisiert. Nutzer, Datenschützer und sogar Apple-Angestellte haben Bedenken geäußert – der Konzern verteidigt seine Strategie jedoch.

Apple veröffentlicht PDF-Dokument

Der Konzern hat nun ein weiteres Dokument mit dem Namen „Security Threat Model Review of Apple’s Child Safety Features“ veröffentlicht. Darin wird die Funktion erneut genauer beschrieben.

 

Datenschutz und Sicherheit im Fokus

Fazit des seitenlangen Whitepapers: Besonderen Fokus lege man, so der Konzern, auf die Themen Sicherheit und Privatsphäre. Eine missbräuchliche Verwendung schließe man aus.

Viele Informationen decken sich auch mit dem, was Craig Federighi bereits gesagt hat.

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.