Anzeige

Facebook für iOS: Einstellungen jetzt in neuem Design

    5

Die Facebook-App wurde an entscheidender Stelle visuell überarbeitet.

Sie hat unter iOS eine neue Einstellungs-Ansicht erhalten. Diese soll es laut eines Blogeintrags von Facebook vor allem leichter machen, die Privatsphäre-Einstellungen anzupassen.

Nur noch sechs Abschnitte

Künftig wird es dort nur noch sechs Überpunkte geben, damit die Funktionen schneller erreichbar sind: „Kontodaten“, „Einstellungen“, „Zielgruppe und Sichtbarkeit“, „Berechtigungen“, „Ihre Informationen“ sowie „Gemeinschaftsstandards und rechtliche Richtlinien“.

Facebook schreibt selbst:

Egal, ob es darum geht, die Anzeigen zu verwalten, die die Leute sehen, die Freigabeeinstellungen anzupassen oder ein Publikum für Beiträge zu kuratieren, die Leute sollten nicht lange überlegen müssen, wo sie anfangen sollen. Aus diesem Grund haben wir die Anzahl der Kategorien reduziert und sie umbenannt, um den mentalen Herangehensweisen der Menschen besser zu entsprechen.

Das entsprechende Update der App ist seit gestern Abend im App Store verfügbar.

Facebook
Soziale Netze
universal
(76912)
279 MB
Gratis
Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.