Anzeige

Bloomberg: Dünneres Einsteiger-iPad kommt im Herbst

    1

Mark Gurman von Bloomberg hat wieder neue Infos zu kommenden Apple-Produkten.

Diesmal hat er sich das Einsteiger-iPad vorgenommen. Es ist Apples günstigstes Tablet, richtet sich an Schulen und Studierende – und soll im Herbst aktualisiert werden.

Dünner und schneller

Gurman schreibt, dass es ein dünneres Design und einen schnelleren Chip (momentan ist der A12 Bionic verbaut) erhalten werde. Touch ID und der Home Button bleiben dem Gerät erhalten.

Mögliche Preise nennt Gurman leider nicht. Aktuell kostet die Basisversion mit Wi-Fi und 32 GB Speicherplatz 379 Euro – es ist unwahrscheinlich, dass dieser Preis erhöht wird.

Und auch ein neues iPad mini prognostiziert Gurman für den Herbst. Es werde ebenfalls leicht im Design verändert sein, aber nicht dünner, sondern aufgrund schmalerer Ränder insgesamt kompakter.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.