Anzeige

M1 MacBook: Apple selbst verwirrt wegen riesiger Akku-Laufzeit

    2

Apple erlebte eine große Überraschung in seinen Laboren.
ARM-Chips sind viel stromsparender als x86-Chips. Als Apple mit dem Umstieg auf ARM und den M1-Chip experimentierte, waren die Ergebnisse deutlich besser als erwartet.

Fehler bei Akkustands-Anzeige vermutet

Nach ersten Akkulaufzeit-Tests gingen manche Angestellte davon aus, dass es dabei wohl zu einem Fehler gekommen sein musste. Die Akku-Anzeige zeigte eine zu lange Laufzeit an.

Schlussendlich stellte sich aber heraus, dass die Akku-Anzeige in Ordnung war. Die Laufzeit war nur einfach deutlich besser als erwartet: Unser M1 MacBook Air kommt 17 Stunden ohne Nachladen aus…

Das kosten die Geräte mit M1-Chip

MacBook Air (8 GB RAM, 256 GB SSD): 1100,50 Euro

MacBook Air (8 GB RAM, 512 GB SSD): 1363,70 Euro

MacBook Pro (8 GB RAM, 256 GB SSD): 1412,45 Euro

MacBook Pro (8 GB RAM, 512 GB SSD): 1636,65 Euro

Mac mini (8 GB RAM, 256 GB SSD): 778,85 Euro

Mac mini (8 GB RAM, 512 GB SSD): 1003,05 Euro

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.