Anzeige

Apple erwartet hohe Nachfrage nach iPhone 13

    0

Apple erwartet, dieses Jahr deutlich mehr iPhones als letztes Jahr zu verkaufen.

Der Konzern soll Zulieferer angewiesen haben, dieses Jahr 90 Millionen iPhone 13-Geräte zu bauen. Das sind deutlich mehr als die 75 Millionen Geräte letztes Jahr.

Upgrade auf 5G-Geräte erwartet

Insider gehen davon aus, dass Apple mit sehr guten Verkaufszahlen rechnet. Grund dafür soll unter anderem das Upgrade von älteren Smartphones auf 5G-Geräte sein.

Nur kleine Neuerungen erwartet

Zu große Neuerungen werden nicht erwartet. Stattdessen soll es die üblichen Upgrades geben – einen schnelleren Prozessor und eine bessere Kamera.

via Bloomberg / Foto: Sonny Dickson @ Twitter
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.