Anzeige

Aktuelle iPhone-Verkaufszahlen: Dieses Modell liegt klar vorn

    0

Ein neuer Report geht näher auf Apples aktuelle iPhone-Verkaufszahlen ein.

Daraus geht hervor, dass der Konzern im Juni-Quartal etwa 27 Prozent der iPhone-Verkäufe selbst abgewickelt hat. 2 Prozent wurden von Elektronikketten verkauft – und 66 Prozent über Mobilfunk-Anbieter.

Smartphone-Lebenszeiten werden länger

Die neuen Zahlen zeigen ein starkes Wachstum von Apples eigenen Stores und einen Rückgang bei den anderen Vertriebswegen. Vor einem Neukauf hatten 37 Prozent der Kunden ihr altes Gerät für zwri Jahre oder weniger genutzt.

iPhone 12 Pro Max hat sich am meisten verkauft

Aktuell machen alle iPhone 12-Variationen 63 Prozent der iPhone-Verkäufe in den USA aus. Letztes Jahr dominierte das iPhone 11 um die gleiche Zeit mit 65 Prozent.

Das iPhone 12 Pro Max hat dabei den größten Verkaufs-Anteil, das iPhone 12 Mini den geringsten.

via CIRP
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.