Anzeige

Steve Jobs Pläne: Was interne Mails über das erste iPad verraten

    0

Auf Twitter wurde eine Mail mit einer Meeting-Agenda von Apple veröffentlicht.

Die Agenda stammt vom 5. August 2007 und verrät interessante Informationen über Produkte, die in Arbeit waren. Den Anfang macht ein Apple Event am 7. August 2007, auf dem ein neuer iMac, MacBook und MacBook Air vorgestellt wurden.

Frühe Erwähnung eines Apple-Tablets in 2007

Außerdem war 2008 ein 15″ MacBook Air geplant (das nicht erschien). Auch von einem „Tablet“ war die Rede. Zur Erinnerung: Das erste iPad wurde erst 2010, also drei Jahre später vorgestellt.

Nie veröffentlichte Produkte

Was aus der Vorstellung geworden ist und wieso die Produkte eingestellt wurden, ist nicht bekannt. Auf der Agenda befinden sich auch handschriftliche Notizen. Von wem diese stammen ist allerdings nicht bekannt. Womöglich von Steve Jobs?!

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.