Anzeige

Datenschutz: Tim Cook wendet sich per Video an User in Europa

    1

Apple thematisiert das Thema Datenschutz weiterhin sehr stark.

Heute hat das Unternehmen in seinem YouTube-Channel ein Video („Privacy“ betitelt) speziell für User in Europa hochgeladen. In dem Clip geht Tim Cook auf die neuen Datenschutzfunktionen von iOS 15 und iPadOS 15 ein. Cooks Kernbotschaft:

„Privatsphäre ist ein Menschenrecht“

„Bei Apple glauben wir, dass Privatsphäre ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir arbeiten unermüdlich daran, es in alles, was wir herstellen, einzubauen, und es ist grundlegend dafür, wie wir jedes Produkt und jeden Dienst, den wir in die Welt setzen, entwerfen und entwickeln.“

Apple habe „zahllose Funktionen eingeführt, die den Nutzern Transparenz und Entscheidungsfreiheit darüber geben, wie ihre Daten gesammelt, verwendet und weitergegeben werden.“

„Wir sind bestrebt, die Messlatte höher zu legen“

Man wisse, dass „der Datenschutz für unsere Nutzer in Europa und auf der ganzen Welt eine Priorität ist. Deshalb sind wir immer bestrebt, die Messlatte höher zu legen, mit neuen Tools, die den Menschen in die Lage versetzen, die eigenen Daten selbst zu verwalten.“

Das Video mit deutschen Untertiteln

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.