Anzeige

iOS 14.6 und Apple Watch Series 3: Bitte vor dem Update ein Backup anlegen

    4

Die Apple Watch Series 3 hat in immer mehr Fällen Update-Probleme.

Das liegt daran, dass das 2017 vorgestellte Modell der Uhr schon einige Jahre auf dem Buckel hat und aktuelle Versionen von iOS und watchOS ihm einiges an Rechenpower abverlangen. Das weiß auch Apple selbst.

iOS 14.6 weiterhin mit Support für Series 3

Dennoch soll auch noch das kommende iOS 14.6 die Series 3 unterstützen. Zur Sicherheit empfiehlt Cupertino Nutzern des alten Modells allerdings, vor dem Update ein Backup der Watch-Daten anzulegen.

Nutzt Ihr eine Series 3, werdet Ihr den Hinweis von iOS 14.5 oder darunter vor der Aktualisierung auf Version 14.6 auch erhalten. Sie ersetzt den alten Hinweis, bei Update-Problemen Speicherplatz auf der Uhr freizuräumen, was in vergangenen Fällen fehlerhafter Installationen selten geholfen hat.

watchOS 8 kommt auch bald

Am 7. Juni ist dann auch eine Vorschau auf das kommendes watchOS 8 zu erwarten. Es wird durch den neuen Updatehinweis in iOS 14.6 immer unwahrscheinlicher, dass die Apple Watch Series 3 auch noch dieses große Update des Systems unterstützen wird.

via 9to5Mac/Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.