Anzeige

i-mal-1: AirTag auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    0

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr einen AirTag auf Werkseinstellungen zurücksetzt.

Dazu muss der Tracker zunächst von der Apple ID entfernt werden. Danach muss das Gerät selbst zurückgesetzt werden. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung solltet Ihr Euch auf jeden Fall bookmarken.

So funktioniert’s:

  1. Drücke auf der polierten Edelstahl-Batterieabdeckung deines AirTag nach unten, und drehe die Abdeckung gegen den Uhrzeigersinn, bis sie sich nicht mehr drehen lässt.
  2. Entferne die Abdeckung und die Batterie.
  3. Setze die Batterie wieder ein.
  4. Drücke auf die Batterie, bis du einen Ton hörst.
  5. Wenn der Ton verstummt ist, wiederhole das Entfernen und Einsetzen der Batterie sowie das Drücken auf die Batterie, bis du einen Ton hörst, noch viermal. Du solltest bei jedem Drücken auf die Batterie einen Ton hören, insgesamt also fünf Töne.
  6. Setze die Abdeckung wieder auf, indem du die drei Laschen der Abdeckung an den drei Schlitzen deines AirTag ausrichtest.
  7. Drücke auf der Abdeckung nach unten, bis du einen Ton hörst.
  8. Drehe die Abdeckung im Uhrzeigersinn, bis sie sich nicht mehr drehen lässt.
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.