Anzeige

Wieder bombastisch, plus 54 % Umsatz: Apple Quartalszahlen veröffentlicht

    1

Die frischen Quartalszahlen von Apple sind da – und wieder mal überragend.

Das Unternehmen konnte im 2. Quartal 2021 (Januar bis März 2021) extrem von der Pandemie bzw. dem Home-Office-Boom „profitieren“.

Die Zahlen im Detail

Im Schnitt hatten Analysten mit 76 Milliarden Milliarden US-Dollar Umsatz gerechnet. Apple erreichte stattliche 89,6 Milliarden US-Dollar Umsatz und erzielte 23,6 Milliarden Dollar Gewinn. Zum Vergleich: Im Vorjahr lag der Umsatz bei 58,3 Milliarden Dollar und der Gewinn bei 11,25 Milliarden Dollar.


Wieder bombastische Zahlen. Plus 54 % Umsatz im Vergleich zum gleichen Quartal 2020.

Wen wundert es? Für iPhone, iPad und Macs zeigte sich: Die Verkäufe gingen in allen Sparten hoch, das iPhone 12 ist nach wie vor ein Verkaufsschlager. In den nächsten Wochen und Monaten dürften sich auch der neue iMac, die neuen iPad-Pro-Modelle und besonders die AirTags dazu entwickeln.

Der Umsatz der einzelnen Sparten

  • $47.94 Milliarden: iPhone
  • $16.9 Milliarden: Services
  • $9.1 Milliarden: Mac
  • $7.84 Milliarden: Wearables, Home und Zubehör
  • $7,81 Milliarden: iPad
  • (alle Zahlen in US-Dollar)

Foto: Pixabay

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.