Anzeige

Telegram bietet jetzt Zahloption an

    0

Der Messenger Telegram rüstet funktional weiter auf.

Mit dem neuesten Update kommen Verbesserungen in Sachen Sprachchats und Medienplayer sowie eine neue Zahlfunktion. Sie ist das Highlight von Version 7.7.

Produkte über Telegram verkaufen

Ab sofort können Produkte aller Art in Kanälen wie Einzelchats zum Verkauf angeboten werden. Über acht verschiedene Zahlungsanbieter können sie abgewickelt werden, Telegram verlangt keine Provision.

Auch betont der Messenger den Datenschutz. Mitarbeiter von Telegram sehen laut Release Notes „deine Zahlungsinformationen nicht“.

Und noch einmal zurück zu den Sprachchats: Sie können jetzt terminlich geplant werden und Teilnehmer erhalten dahingehend Benachrichtigungen. Ebenfalls sehr nützlich. (danke an Tippgeber Mr. Kik).

Telegram Messenger
Soziale Netze
universal
(8340)
169 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.