Anzeige

Merkels Roboter malt Bild für 590.000 Euro

    1

Gerne wagen wir hier bei iTopnews auch einen Blick über den Tellerrand, um Trends nachzuspüren.


Aktuell wurde das Bild eines malenden Roboters wurde für fast 690.000 Dollar versteigert. „Künstlerin“ Sophia ist ein humanoider Roboter der auch schon mit Bundeskanzlerin Angela Merkel gesprochen hat. Das Selbstportrait ist mit einem Pinsel entstanden, ist also nicht rein digital.

Digitale Kunst aktuell im Hype

Zusätzlich zum Bild erhält der Käufer auch ein kurzes Video-Unikat („Non Fungible Token“).

Dieser „NFT“ ist ein digitales Echtheitszertifikat, das mit der Blockchain-Datenkette von Ethereum abgesichert ist.

Roboter ist 5 Jahre alt

Die „Malerin“ wurde 2016 von Forschern aus Hongkong gebaut. Sie kann menschliche Mimiken nachahmen. Der Käufer mit dem Pseudonym _888_ könnte das Bild zu einem späteren Zeitpunkt wieder veräußern und darin verdienen.

NFTs gelten derzeit als der neue Hype, da sie digital einzigartig sind. Hält der NFT-Hype an? „Ich bin absolut überzeugt, dass NFT bleiben wird“, erklärt Branchenexperte Sven Wagenknecht im Interview.

via NiftyG00etaway / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.