Anzeige

Luca wieder in der Kritik: Registrierung kann umgangen werden

    1

Nutzer haben herausgefunden, dass die Schlüsselanhänger-Registrierung von Luca ausgetrickst werden kann.

Die neue Corona-App Luca wird immer häufiger stark kritisiert – iTopnews.de berichtete. Auch der Umgang mit dem Datenschutz ist fragwürdig. Das neueste Problem ist die Registrierung der Schlüsselanhänger. Diese könnten eigentlich die Smartphone-App ersetzen.

Registrierung mit Fake-Daten umgehen

Nutzer sollten sich erst registrieren und erhalten dann Zutritt zu Orten wie Kinos, Theaters oder Restaurants. Das Problem: Die Registrierung kann umgangen werden. Möglich ist das durch eine fehlerhafte TAN-Abfrage.

Jede TAN ist gültig

Berichten zufolge kann nämlich jede beliebige Nummer als TAN verwendet werden. So kann bei der Registrierung eine beliebige Fake-Telefonnummer angegeben werden. Und damit wäre die Nutzung von Luca wertlos. Trotzdem werden die Macher gerade von zahlreichen Bundesländern umgarnt. Eure Steuergelder müssen schließlich gut angelegt sein…

luca app
Dienstprogramme
iPhone
(2364)
18 MB
Gratis
via Golem
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.