Anzeige

LOL: Mann bestellt iPhone und erhält Tisch

    2

Ein Mann aus Thailand erlebte nach einer iPhone-Order eine unschöne Überraschung.

Der Apple-Kunde wollte auf der Shopping-Website Lazada ein Schnäppchen machen. Er fand ein iPhone und bestellte es. Beim Öffnen des Pakets stellte sich heraus, dass sich darin ein Tisch befand…

Tisch statt iPhone bestellt

Der Tisch ist im Stil eines iPhone 7 gehalten – und deutlich größer als das Smartphone. Bei der Bestellung wurde der Käufer nicht auf das Missgeschick aufmerksam – trotz der hohen Versandkosten.

Vorsicht beim Online-Shopping

Auf sozialen Netzwerken verbreitet sich die Story aktuell sehr schnell. Der Tisch kostet 310,000 Südkoreanische Won, was etwa 232 Euro entspricht. Daher gilt: Beim Online-Shopping immer vorsichtig sein. Nicht jedes iPhone für 230 Euro ist auch ein iPhone, lol…

via Oriental Daily
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.