Anzeige

iOS 14.5: Manche User können ATT-Option nicht auswählen

    8

Es scheint ein kleiner Bug in iOS 14.5 vorhanden zu sein.

Wie User gegenüber 9to5Mac berichten, wird ihnen der Schalter für die neue Anti-Tracking-Option des Systems nicht angezeigt. Das entsprechende Feld in den Einstellungen ist ausgegraut.

Deaktiviert statt in Kraft getreten

Besonders brisant: Er ist dabei deaktiviert und lässt sich nicht aktivieren. Eigentlich sollte die Funktion von Haus aus aktiv sein.

Es könnte entweder an Einstellungen für personalisierte Werbung an anderer Stelle der Einstellungen liegen oder daran, dass Apple IDs von unter 18 Jahre alten Nutzern die Funktion nicht nutzen können.

Apple wurde von der Presse zur Klärung bereits kontaktiert, hat aber noch nicht reagiert. Sobald das Unternehmen Informationen bereitstellt, erfahrt Ihr das natürlich hier bei uns.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.