Anzeige

Apple feiert „Tag der Erde“, Apple Watch Herausforderung gestartet

    1

Apple begleitet den heutigen „Tag der Erde 2021“ mit vielen Infos und Aktionen.

Am „Earth Day“ macht das Unternehmen auf sein Umwelt-Engagement aufmerksam und hat die passende Apple Watch Herausforderung gestartet.

Im App Store, in der Apple TV App, bei Apple Bücher, Apple Podcasts und Apple Karten findet Ihr heute viele kurarierte Inhalte, um Euch zum Thema Umweltschutz zu informieren und zu engagieren.

Spezielle Sammlungen und Playlist zu Klimawandel und Umweltschutz

Apple TV App und Apple Bücher zeigen spezielle Sammlungen zum Tag der Erde an. In der Apple TV App findet ihr Beiträge und Sendungen zum Klimawandel und den Auswirkungen auf die Tierwelt.

Parallel dazu läuft auf Apple TV+ die neue Dokumentation „Das Jahr, in dem sich die Erde veränderte“ sowie die zweiten Staffeln der Apple Originals „Tiny World“ und „Die Welt in den Farben der Nacht“.

Auf Apple Music hat Apple die neuen Playlists „Sounds of Nature“, „Mixtape für Mutter Erde“ und „Restore Our Earth Through Music“bereitgestellt.

Der App Store weist auf Apps wie „Think Dirty“, „Deliciously Ella“, „All the World“ und „Kilma“ für nachhaltiges Einkaufen, die Reduzierung von Lebensmittelabfällen und die Einbindung von Kindern in diese Bemühungen hin.

Apple Watch Herausforderung zum Tag der Erde gestartet

Auch die Apple Watch Herausforderung zum „Earth Day 2021“ hat begonnen. Dabei könnt Ihr Euch eine spezielle „Tag der Erde“-Auszeichnung und Sticker für Nachrichten verdienen. Dazu müsst Ihr heute ein 30-minütiges Training absolvieren.

Alle weiteren Informationen zu Apples Aktivitäten findet Ihr hier. Das Ziel des Konzerns ist es, über seine Zulieferkette hinweg zu 100 Prozent klimaneutral zu sein. Und es gilt, was Tim Cook formuliert: Apple will die Erde besser zurücklassen, als man sie vorgefunden hat.

Fotos: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.