Anzeige

WhatsApp: Desktop-App jetzt mit Sprach- und Videoanrufen

    1

Die Desktop-App von WhatsApp erhält zwei neue wichtige Funktionen.

Sie stammen aus der mobilen Version und sind gerade in der Corona-Pandemie wichtig: Sprach- und Videoanrufe. Wie in den Smartphone-Apps werden sie auch in der offiziellen PC- und Mac-App mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung implementiert werden.

Lange Testphase jetzt abgeschlossen

Vor dem heutigen Start wurden sie in den vergangenen Monaten intensiv getestet. Dadurch will WhatsApp eine optimale Funktionsweise von Beginn an garantieren.

Was zum Start aber noch nicht verfügbar sein wird, ist die Möglichkeit, vom Desktop aus an Gruppenanrufen teilzunehmen. Dieses Feature wird später nachgeliefert werden.

WhatsApp-Account fürs Handy nötig

Dies gilt sowohl für Sprach- als auch Videoanrufe und dafür gibt es noch keinen konkreten Termin. Für die Nutzung des neuen Desktop-Features brauchen User im Übrigen auch zwingend einen mobilen WhatsApp-Account.

WhatsApp Messenger
Soziale Netze
iPhone
(1794174)
156 MB
Gratis
Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.