Anzeige

iOS: Kommen bald eigenständige Sicherheits-Updates?

    0

Für macOS stellt Apple regelmäßig sogenannte Sicherheits-Updates bereit.

Im Fall von iOS wurden Bugfixes bislang immer im Rahmen von regulären Updates mit neuen Features verteilt. Nur selten wurde ein Update nur wegen einer Sicherheitslücke freigegeben.

Sicherheitsupdates – auch für ältere Versionen

Hinweise in iOS 14.5 deuten nun darauf hin, dass Apple künftig diese Praktik für iOS verstärkt einführen könnte. Das könnte auch dafür sorgen, dass ältere Systeme öfter mit Sicherheitsupdates versorgt werden.

So würden mehr iPhones und iPads sicherer vor Hacks und anderen Angriffen auf die Daten werden. Offiziell bestätigt wurde eine derartige Umstellung der Update-Politik von Apple aber bisher nicht.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.