Anzeige

Home-Office-Tipp: Höhenverstellbarer Schreibtisch

    2

Wenn es um „Stress“ geht, fallen uns gerade zu Coronazeiten Arbeitsdruck und lange Arbeitszeiten ein.

Auch wir haben länger ignoriert, dass das lange Sitzen am Schreibtisch auch einen extrem negativen Einfluss auf die Gesundheit hat, wie z.B. Nacken- und Rückenschmerzen, schlechte Verdauung, Schwindel und Kopfschmerzen. Es kann sogar zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und frühem Tod führen.

Gesünderes und komfortableres Arbeitserlebnis

Ein guter Home-Office-Tipp ist daher ein höhenverstellbarer Schreibtisch, zum Beispiel wie bei uns von SpassWay. Wir haben länger rumgeschaut und sind bei dieser Lösung hängengeblieben.

Ein solcher Schreibtisch bietet ein gesünderes und komfortableres Arbeitserlebnis, da sich die Höhe des Schreibtisches elektrisch verstellen lässt. Abwechselnd aufzustehen hilft dabei, auch nach langer Arbeitszeit produktiv und gesund zu bleiben.

Der SpassWay elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch verwendet dabei ein ergonomisches Design, damit sich das Produkt an Eure Gewohnheiten anpasst, anstatt dass Ihr Euch an das Produkt anpassen müsst.

Unsere Erfahrung: Im Vergleich mit anderen Stehpulten ist es noch wichtiger, dass der SpassWay Sitz-Steh-Schreibtisch mit Memory-Funktion sehr praktisch für den Heimarbeitsplatz ist. Er benötigt im heimischen Büro nämlich auch wenig Platz.

Trotzdem bietet die 120 cm x 60 cm große Arbeitsfläche bietet genügend Stellfläche für Euren Monitor und dessen Setups sowie Platz für Büromaterial.

Schnell umstellen auf Steh-Workstation

Mit einer Geschwindigkeit von 25mm/Sekunde könnt Ihr den Tisch schnell, reibungslos und bequem von einem Sitzarbeitsplatz auf eine Steh-Workstation umstellen. Ein robuster Stahlrahmen wird mit der umweltfreundlichen Tischplatte kombiniert. Der Rahmen kann etwa 80 kg tragen.

Habt Ihr auch Tipps für gute Homeoffice-Gadgets? In den Kommentaren ist wie immer Platz.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.