Anzeige

WhatsApp stellt klar: Wer AGB verweigert, erhält „nutzlose“ App

    11

WhatsApp informiert aktuell auf einer Hilfe-Seite über die Auswirkungen der neuen Nutzungsbedingungen.

Nach großen Protesten wurde das Inkrafttreten dieser AGB auf den 15. Mai verschoben. Bis dahin gelten noch die alten Nutzungsbedingungen und Ihr habt Zeit, den neuen zuzustimmen.

Zustimmen oder aussteigen

Seid Ihr nicht einverstanden, könnt Ihr Euren Chatverlauf exportieren und Euren Account löschen. WhatsApp wird Euren Account nicht automatisch löschen, wenn Ihr nicht zustimmt.

App wird praktisch nutzlos

Solltet Ihr aber nicht zustimmen, werdet Ihr in der App keine Nachrichten mehr schreiben und lesen können. Benachrichtigungen werdet Ihr für „eine kurze Zeit“ noch erhalten.

WhatsApp Messenger
Soziale Netze
iPhone
(1759400)
148 MB
Gratis
via WhatsApp / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.