Anzeige

Corona Warn-App: Neue Funktionen in Planung

    29

In Zukunft soll die Corona-App funktional erweitert werden.

Für die Zeit nach Ostern ist ein Update geplant. Darin soll die Cluster-Erkennung integriert werden, mit der Teilnehmer von risikobehafteten Veranstaltungen informiert werden.

Weniger Zeit vorm Risiko

Zudem bestätigte die Regierung, dass die Zeit, die Menschen in der Nähe von Infizierten sein müssen, um benachrichtigt zu werden, dass sie eine Risikobegegnung hinter sich hatten, auf fünf Minuten verringert wird.

Vier weitere Updates geplant

Einen genaueren Zeitplan für das Update gibt es noch nicht. Dafür aber wurde ebenfalls bestätigt, dass noch vier weitere Updates in Planung sind. Noch im März sollen etwa Daten direkt ans Robert-Koch-Institut übermittelt werden.

Corona-Warn-App
Gesundheit und Fitness
iPhone
(57797)
42 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.