Anzeige

Apple Music wird es nie kostenlos geben

    9

Apples Direktirin Elena Segal hat in einem Interview über Apple Music gesprochen.
Eine der Fragen war, ob der Konzern einen kostenlosen Zugang zu Apple Music planen würde. Segal denkt durchaus, dass durch eine kostenlose Version mehr Nutzer an Bord geholt würden.

Nicht genug Einnahmen

Allerdings würde ein werbefinanziertes Modell nicht genug Geld in die Kassen bringen. Daher werde Apple Music nie gratis.

Außerdem könnte es bei der Werbe-Schaltung Bedenken rund um das Thema Privatsphäre geben.

Weniger Geld für Künstler

Zusätzlich dazu würde es weitere Komplikationen bei einem kostenlosen Modell geben. Unter anderem wird erwähnt, dass der Dienst dann auch Künstlern weniger bezahlen könnte.

via MusicAlly / Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.