Anzeige

200.000 Flüge, 20 Mio. Nutzer: Immer besseres WLAN in Flugzeugen

    0

Wegen Corona fliegen aktuell deutlich weniger Leute – doch diese surfen dafür umso besser.
Das European Aviation Network ist ein europaweiter WLAN-Service für Flugzeuge. Dem Konsortium geht unter anderem auch die Telekom an. Seit der Einführung von EAN hat der Dienst auf 200.000 Flügen bereits mehr als 20 Millionen Nutzer erreicht.

250 Flugzeuge ausgerüstet

Aktuell ist das Netzwerk auf Flügen von British Airways, Iberia und Vueling verfügbar. Inzwischen sind mehr als 250 Flugzeuge damit ausgestattet. Der Ausbau geht trotz Corona weiter.

Einbau in wenigen Stunden

Der Einbau eines WiFi-Systems von EAN dauert nur knapp 9 Stunden. British Airways hat bereits seine gesamte Kurzstrecken-Flotte aufgerüstet. Die Macher versprechen „eine Surf-Erfahrung wie am Boden“.

via Telekom / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.