Anzeige

Video: HomePod 14.4 optimiert Musikübertragung mit iPhone 11 und 12

    2

Ein neues Video geht auf wichtige Neuerungen in der HomePod Software 14.4 ein.

Der HomePod unterstützt nach dem gestrigen Update ein verbessertes Handoff-Feature. So kann Musik von einem iPhone 11 oder 12 einfacher und schneller auf dem Gerät wiedergegeben werden. Die Weitergabe von Musik vom iPhone auf dem HomePod mini wurde damit optimiert.

Möglich macht es der U1-Chip in den genannten iPhone-Modellen und im HomePod mini. Die Geräte kommunizieren damit schneller untereinander. Mit dem iPhone wird die abgespielte Musik von Apple Music, Spotify und Co., einfach auf den HomePod mini übertragen, wenn Ihr das Smartphone an den Lautsprecher haltet. Umgekehrt funktioniert es auch.

Befindet sich das iPhone in der Nähe des HomePod mini, erhaltet Ihr einen visuellen und hörbaren Hinweis inklusive haptischem Feedback. Je näher Ihr dem Mini kommt, desto intensiver wird das Vibrieren.

 

Video zeigt Funktionsweise

Ihr erhaltet auch personalisierte Hörvorschläge. Das Popup zur Musiksteuerung wird auf dem Homescreen eingeblendet. Das iPhone muss nicht entsperrt sein.

Das Video zeigt, wie das funktioniert. Ihr müsst nur die Oberseite des smarten Speakers berühren und schon kann die Musik abgespielt werden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.