Anzeige

Prozess gegen Samsung-Erben: 9 Jahre Haft gefordert

    1

Der Prozess gegen den Samsung-Erben Lee Jae Yong geht weiter.

Der Samsung-Erbe wird der Korruption verdächtigt. Das Verfahren zieht sich schon über Jahre hin und wurde auch bereits mehrere Mal neu aufgerollt. Die aktuelle Forderung der Staatsanwaltschaft: 9 Jahre Haft.

Zahlungen an Präsidenten-Nahe Unternehmen

Yong soll die frühere Präsidentin bestochen haben, um sich ihre Unterstützung zu sichern. So sollen etwa 22,5 Millionen Euro an Unternehmen von Freunden der Präsidentin und an ihre Verwandten bezahlt worden sein.

Urteil kommt nächstes Monat

Inzwischen hat der Samsung-Erbe die Vorwürfe zugegeben und sich dafür entschuldigt. Das Urteil soll im Laufe des nächsten Monats verkündet werden.

via Golem / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.