Anzeige

iTopnews-History: Vor 11 Jahren stellte Steve Jobs das iPad vor

    1

Das iPad wird heute ganze 11 Jahre alt.

Noch ist das Tablet nicht ganz ein Teenager, aber fast. Am 27. Januar 2010 stellte Steve Jobs das erste iPad vor. Die Präsentation mit Couchsessel und dem „großen iPod touch“, wie viele es tauften, ist heute legendär.

Eine neue Produktkategorie

Jobs surfte mit dem Tablet, zeigte seinen großen Bildschirm her – und versprach, dass es einen völlig neuen Weg der Interaktion mit digitalen Medien sein werde. Er hatte wohl recht.

Heute ersetzen iPads Laptop und helfen vor allem kreativen Usern bei der Arbeit. Sie werden in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen weltweit genutzt.

Die denkwürdige Keynote binden wir unten ein – mit einem Gänsehautmoment am Anfang: Der schon kranke, aber kurzzeitig wieder genesene Jobs wird von den Anwesenden mit freudigem Beifall begrüßt. Er starb im Jahr darauf, am 5. Oktober 2011.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.