Anzeige

iOS 14.4 und iPadOS 14.4 sind da: Das ist neu

    4

Apple hat Updates für seine Geräte freigegeben.

Ab sofort könnt Ihr Euch iOS 14.4 und iPadOS 14.4 laden. Vor allem iPhone-User profitieren von ihnen und sollten sie laden.

Mehrere kleine Fehler bereinigt

So können die Smartphone-Kameras jetzt kleinere QR-Codes erkennen, zeigen weniger Artefakte in HDR-Bildern und mehr. Auch wurden folgende Bugs behoben:

  • Probleme mit Audio-Benachrichtigungen und Bluetooth-Kopfhörern
  • Fitness-Widgets aktualisierte Aktivitätsdaten nicht
  • Tastaturen waren teilweise verzögern oder wurden nicht richtig angezeigt
  • Probleme mit dem Annehmen von Anrufen mit Bedienungshilfen

Das Update kann wie gewohnt (gratis) geladen und installiert werden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.