Anzeige

Apples Chef für iPhone, iPad & Mac wechselt zu Geheim-Projekt

    0

In der Nacht hat Apple einen Personalwechsel in der Chef-Etage verkündet.

Dan Riccio (Foto unten), bisher Vizepräsident Hardware Engineering, wird „ein neues geheimes Projekt“ im Haus leiten.

John Ternus (Foto unten), zuvor Vize von Riccio, übernimmt dessen Stelle und führt damit ab sofort das Team für iPhone, iPad, Apple Watch und Mac.

Riccio, seit 1998 bei Apple, verrät nicht, warum er das Tagesgeschäft aufgibt und was seine neue Aufgabe sein wird: Unklar ist, ob er ein gänzlich neues Produkt entwicken soll oder ob jetzt ein Projekt wie die AR-Brille oder Apple Car verantwortet:

„Ich werde meine Zeit und Energie in etwas Wunderbares stecken, das aufregend ist.“

Zuletzt verantwortete er M1-Macs, AirPods Max und die 5G-iPhones.

Fotos: Apple

 

 

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.