Anzeige

Apple Glasses sollen auch iPhone entsperren

    0

Apple hat sich ein Patent gesichert, das auf eine coole Funktion der Apple-Brille hinweist.

In dem Dokument wird beschrieben, wie ein Gerät zur Authentifizierung dienen kann. So wird sich dann zum Beispiel das iPhone ohne Pin, Passwort, Finger oder Gesicht entsperren lassen.

Skizzen zeigen smarte Brille

Auf den Skizzen im Patent-Antrag zeigt Apple eine AR/VR-Brille und eine Smartwatch. Der Gedanke dahinter: Das System lässt sich auf die Apple Watch und die zukünftige AR/VR-Brille anwenden.

Wie immer sollte beachtet werden, dass ein Patent noch lange nicht bedeutet, dass die Technik auch in ein fertiges Produkt gepackt wird. Das wird erst die Zukunft zeigen.

Allerdings gehen Beobachter schon seit Monaten davon aus, dass der Release einer Apple-Brille mehr als wahrscheinlich ist – iTopnews.de berichtete kontinuierlich seit 2019. In diesem Jahr vermutlich aber nicht mehr, wir rechnen mit einem Verkaufsstart in 2022 oder etwas später…

via USPTO / Foto: USPTO
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.